Sonntag, 4. Januar 2015

First Swap - Little things

Welcome friends,
please excuse that's now only in my own language, but unfortunately my English is not so perfect that I can let my mind wander. If you interested, please use the translation program, if everything here would translate, you wouldn't see the beautiful inspirations.

Mein erster Swap und ich musste doch bei dem tollen Angebot noch nachfragen, was das ist, oh, oh! jetzt bin ich aufgeklärt und voll im Bilde (hoffentlich ;-))
Für den Anfang sollte es etwas kleines, wenig aufwendiges sein, aber da fing für mich schon das große Nachdenken an,  wenn man von so einem talentierten Mädel,
wie unserer Claudia - Amelie Von Pappe II gefragt wird,

dann sollte es auch etwas Besonderes sein, 
Klein, aber oho - Small, but tough
sozusagen.

Also machte ich mir erst mal einen Knoten ins Gehirn und es entstand eine klassische Blockade, es war alles nicht gut genug, bevor der Verdrängungsstratege in mir aber voll zum Einsatz kam, warf ich alles über Bord und kam zum Kerngedanken des Ganzen -  es sollte eine Original Kerstin (mit all ihren Stärken und Schwächen) sein, also wählte ich meine Lieblinge - Farbkombinationen und Strukturen in Verbindung mit einem weisen Spruch, der bei mir immer mit einem Augenzwinkern zu verstehen ist, passend zugeschnitten auf das, was ich von ihr schon kennenlernen durfte.

Jetzt habe ich aber genug von meiner Seite geplappert, schließlich möchte ich euch zeigen, was bei mir ankam und worüber ich mich zum Weihnachtsfest total gefreut habe und völlig aus dem Häuschen war und immer wieder bin!!
Beginnen werde ich mit dem Umschlag, der aussah wie eine Prachtcollage, wie man mit soviel Elementen spielen kann, welche dann letztendlich ein harmonisches Ganzes ergeben, echt beeindruckend!



Im Vordergrund steht übrigens meine Lieblingsinspiration, der wunderschöne Mond (der im Original noch viel schöner ist, als auf dem Bild) den ich von ihr u.a. als Weihnachtsgeschenk (das Beste zum Schluss :-)) bekam


Zunächst dieses wunderschöne Tag, super was man mit Farben, Strukturen und Metallic-
effekten so anstellen kann und Geistesblitz-
momente bekomme ich, wenn ich dieses tolle Steampunktag betrachte,  edel, klasse Strukturen und zarte Glanzeffekte!

Die Wirkung hat ihr Ziel auch schon erreicht, die erste Inspiration wurde schon umgesetzt ;-)!



An diesem ATC mag ich besonders den Crackleeffekt und die Hintergrundgestaltung mit dem Seidenpapier, eine wunderschöne Farbkombination in warmen Kupfertönen passend zum Metallicstyle des Steampunk, der bei vielen Bastelfreunden immer noch durch den Wortteil 'Punk' abschreckend wirkt. Ich denke, das Potential was in dieser Stilrichtung steckt, haben viele einfach noch nicht erkannt.



"Es ist eine paradoxe Zauberwelt - die Zukunft der Vergangenheit.
... es war die Zeit in der Kunst- und Handwerk noch eins waren, in der technische Wunder erfunden und wieder vergessen wurden
es war die Zeit, die es leider so nie gegeben hat." 
mein Lieblingszitat (weiß leider nicht mehr von wem)

Das Faszinierende daran ist doch, das dem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt sind, man kann Dinge erfinden und auch begreifen, wer kann das heute noch in unserem Computerzeitalter, ich zumindest eher weniger, ich bin doch immer wieder sehr
beeindruckt ;-), wenn mein Blog oder Notebook ein Eigenleben entwickelt und ich dann nicht mehr verstehe, was die Welt im Innersten zusammenhält.
Gerade im Kreativbereich  ist es doch ungemein spannend festgefahrene Wege zu verlassen, sich ausprobieren zu können und den Spinnereien freien Lauf zu lassen.
Falls ihr Lust habt, mehr darüber zu erfahren oder aber auch fleißig mitzuspinnen ;-)
dann schaut euch doch hier um.
 




Ja und Joy brauchte nicht erst dran stehen, die hatte ich total und ohne Ende - das war wie Bescherung, und schöner!







 wie versprochen, das Beste zum Schluss - mein Weihnachtsgeschenk und neues Schmuckstück




wow, ein echtes Meisterstück, die Liebe zum Detail spricht für sich und Nomen est Omen - lucid mind  = brillianter Geist und Kreativität, was aus jedem ihrer Projekte spricht!
Ich habe mich riesig gefreut, die neuen Inspirationen haben ein Ehrenplatz im Regal bekommen
und ich freue mich jetzt schon auf eine Wiederholung und weiß das ich beim nächsten Mal wesentlich entspannter bin und es eine 100%ige Kerstin (3D) wird!
Ein ganz großes Dankeschön noch mal an dieser Stelle und nicht nur für meinen ersten Swap
sondern auch für die Aufbauprogramme ;-), wenn ich in dieser perfekten Scheinwelt wieder zu erfrieren drohe.

Because, it makes me happy :-)!
LG Kerstin

Kommentare:

  1. Ich frei mich so , dass du so eine Freude an den Sachen hast, liebe Kerstin! Ich hatte einen Riesenspaß beim Werken und Gestalten und deine schönen Tags sind schon eifrig in Verwendung. Herzlichen Dank für den tollen Swap! Bussi, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Oh my Kerstin!! I do not know where to begin!! Every piece i see here on this post alone- is absolutely delishous with texture and color and fine steampunkery!! Claudia sent me over and I am so glad she did as your pieces are so fill of inspiration!! Thank you for sharing- I am now a follower! Could you add a Follow by email link so I may get your posts regularly? I wouldn't want to miss a single one!! ")

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much Jackie, I'm very happy about this beautiful 'little things'! Hugs, Kerstin

      Löschen

I always appreciate all your comments. Thanks so much!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...